Flock – ein Browser auf Mozilla-Basis

Die meisten Internet-User verwenden den Internet Explorer. In den letzten Jahren hat sich auch eine größere Gruppe User für den Browser Firefox entschieden. Circa 30 Prozent aller Leute surfen schon mit diesem Browser. Doch es gibt noch weitere Browser, die den beiden Platzhirschen durchaus das Wasser reichen können. Da gibt es zum Beispiel Opera, der durch pfiffige Detaillösungen glänzt. Des Weiteren gibt es noch Browser die auf den Firefox aufbauen – genauer gesagt auf Mozilla, die Grundlage für denFiredox. Einer dieser Browser ist Flock. Ein schneller und schlanker Browser, der an manchen Stellen dem Firefox sogar überlegen ist. Aufgrund der gleichen Basis funktionieren die Meisten Addons für den Firefox auch beim Flock.

Unser Tipp:
Installieren sich neben dem Firefox auch den Browser Flock. Verzichten Sie jedoch hier auf Addons. Diese Addons bremsen nur. Um schnell zu surfen, und viele Informationen abzurufen oder zu spielen verwenden Sie dann den Flock; und um Ihre Bookmarks zu besuchen, zu Übersetzen oder zu Programmieren arbeiten Sie mit dem Firefox.

Zum Download
Der Browser Flock ist 12 MByte groß. Die neueste Version 2.0 ist vorerst nur in Englisch verfügbar – die deutsche Version ist 1.2.6 Weiter Infos direkt unter http://www.flock.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.