Technorati ist die Anlaufstelle für Blogger, die mehr über ihren eigenen und andere Blogs erfahren möchten. Nachdem in Technorati knapp 5 Millionen Blogs verzeichnet sind, wenn auch zumeist englischsprachige, findet man hier zu jedem Thema etwas und lernt so eine enge interessante Autoren kennen. Es ist zwar nicht notwendig sich bei Technorati anzumelden, aber man hat so ein paar interessante Features für seinen Blog. Zum Einen werden die eigenen Beiträge in Technorati gelistet und so auch über die Suche gefunden. Das bringt zusätzliche Besucher. Interessant sind auch die Blog Reactions – also welcher andere Blog einen verlinkt hat. Blogs, die einem besonders gut gefallen kann man zu seinen Freunden hinzufügen. So hat man mit einem Blick immer die aktuellsten Meldungen aus diesen Blogs im Blick.

Anmelden bei Technorati
1. Account bei Technorati eröffnen
2. Blog claimen
3. Blogs zu Freunden hinzufügen

Zum Claimen eines Blogs ist es notwendig kurzfristig ein Codeschnipsel auf dem Blog zu veröffentlichen. Damit ist gewährleistet, dass nur der Besitzer einen Blog beanspruchen kann.

Computer Tipps und Tricks bei Technorati bookmarken